.

Kinesiologische Behandlung

Was bewirkt Kinesiologie?

Kinesiologie ist die Wissenschaft von der Bewegung des Menschen im weitesten Sinn. Der Begriff setzt sich aus den griechischen Wörtern kìnesis (Bewegung) und lògia (Lehre) zusammen. Kinesiologie befaßt sich mit Muskeln und stellt eine Verbindung zum energetischen System der chinesischen Akupunkturlehre dar. Ist der Energiefluss im Körper blockiert, machen sich körperliche Beschwerden, psychische Probleme, Lernschwierigkeiten usw. bemerkbar.

Ein wichtiges Instrument der Kinesiologie ist der Muskeltest. Er zeigt den Unterschied zwischen blockierter und fließender Energie an. Sie spüren somit selbst, was Ihnen gut tut und was sie schwächt.

Der Muskeltest gibt Hinweise auf energetische Störungen und Blockaden, Allergien oder auch Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Störungen werden anschließend mit Akupunkt- und Meridianstimulation bereinigt.

Gerne berate ich Sie, wo ich die Methoden der Kinesiologie einsetze:

  • Stress lass nach - entspannende Energiebalance
  • Schulstress/Lernblockaden mit Gehirnintegrationsübungen
  • Stärkung der Selbstheilungskräfte
  • begleitende Maßnahme bei somatischen Störungen und Schmerzen
  • Angstzustände, Panik (EFT - Klopfakupressur)
  • Immunsystem stärken - Austestung von Unverträglichkeiten

Kinesiologie bewegt ...

Gehen Sie jetzt den 1. Schritt!

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme

Logo Gabriele Schlosser

Kontakt

Praxis
Schulgasse 2/Top B4
4820 Bad Ischl

Termine nach Vereinbarung
T: 0699 10806971
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliches


© 2020 Gabriele Schlosser. Alle Rechte vorbehalten. Gestaltung easy4U